Willkommen an der JGS

Am Mittwoch fand die Einschulungsfeier für die Schülerinnen und Schüler der ersten Klasse statt. Alle Beteiligten waren sehr aufgeregt.
Die Klasse 2 und 3 haben die „Affenklasse“ musikalisch begrüßt.

Schlagworte: ,

Die Abschlussfeier

Die Abschlussfeier war sehr schön,
wir haben es geschafft, wir dürfen gehen.
Nach der Klasse 9 ist Schluss,
schaut euch die Bilder an- das ist ein MUSS!




Unser Spielfest

Unser Spielfest fand am 29.6.2018 statt. Neben der großen Auswahl an unterschiedlichen Spielen an den Stationen, war auch für das leibliche Wohl gesorgt.
Die Klasse 8 konnte mit den Einnahmen für Essen und Trinken die Klassenkasse aufbessern und dem Ziel – die Fahrt nach Berlin – ein Stückchen näher rücken…

Schlagworte: , , ,

500 Euro für Kanutour mit der Johannes-Gutenberg-Schule

Im Rahmen ihres gesellschaftlichen Engagements spendet die Sparda-Bank Baden-Württemberg 500 Euro an das Evangelische Kinder- und Jugendwerk Mannheim. Mit dem Geld wird eine erlebnispädagogische Klassenfahrt finanziert, die gemeinsam mit der Johannes-Gutenberg-Schule durchgeführt wird. Simone Granic, Leiterin der sparda-Filiale in Mannheim, war zur Spendenübergabe vor Ort.

Die Johannes-Gutenberg Schule Mannheim und das Evangelisches Kinder- und Jugendwerk Mannheim führen auch in 2018 wieder erlebnispädagogische Klassenfahrten durch – dieses Jahr auf einem Kanu. Die erste Kanutour findet vom 1 1. bis 15. Juni 2018 auf der Saar statt, die zweite startet vom 2. bis 6. Juli auf der Lahn.
,,Dass die Sparda-Bank Baden-Württemberg uns beim Durchführen dieser Aktion unterstützt, freut uns sehr“, bedankt sich Ekkehard Dreizler, Jugendreferent beim Evangelischen Kinder- und Jugendwerk Mannheim, bei der Sparda-Bank Baden-Württemberg. ,,An jeweils vier Tagen werden wir uns auf den Flüssen in Kanus fortbewegen. Das fördert die Zusammenarbeit innerhalb des Teams im Boot. Die Schülerinnen und Schüler lernen außerdem viel über die Flora und Fauna und kommen für wenige Tage aus ihren, zum Teil sehr prekären Verhältnissen im Mannheimer Norden heraus.“, so Dreizler weiter. Auch Simone Granic, Leiterin der Sparda-Filiale in Mannheim, zeigt sich erfreut über das Projektergebnis. ,,Mit unserer Spende wollten wir Menschen bei uns in der Heimat unterstützen, ganz nach dem genossenschaftlichen Grundgedanken des Helfens. lch denke, das Geld ist sehr gut investiert“.

Von insgesamt 5,1 Millionen Euro Spendensumme, stehen den Sparda-Filialen 200.000 Euro für Spenden an gemeinnützige Einrichtungen zur Verfügung. Die Mittel stammen aus dem Gewinnsparverein der größten baden-württembergischen und bundesweit mitgliederstärksten Genossenschaftsbank. Gefüllt wird der Spendentopf durch die Loskäufe beim Sparda-Gewinnsparen. Ein Sparlos kostet sechs Euro, vier Euro fünfzig werden davon angespart und ein Euro fünfzig wandern in das Spielkapital. Davon gehen 25 Prozent als Spenden an mildtätige Zwecke, die restlichen 75 Prozent fließen in den Gewinnplan.

 

Schlagworte: , , ,

Unsere Schulversammlung

Die Schulversammlung im März war von vielen künstlerischen und kreativen Beiträgen geprägt. So viele Lieder und Tänze wurden schon lange nicht aufgeführt.
Einen Videogruß hatten wir auch noch nie.

Schlagworte: , , , ,

Wer hat das beste Kostüm???

Das war die entscheidende Frage bei unserer Faschingsdisko. Man hatte den Eindruck, dass dieses Jahr hatten sich alle besonders Mühe gegeben. Nicht nur beim Outfit, sondern auch beim Limbo, Luftschlagzeug und dem Ballontanz.

Die künstlerischen Beiträge kamen sehr gut an. Die Faschingsmusik ließ niemanden stillstehen und am Schluss haben sogar alle gemeinsam mitgesungen.

Schlagworte: , ,

Der Adventsbasar

Wie jedes Jahr, wie jedes Mal mit der Grundschule fand unser einzigartiger Adventsbasar kurz vor den Weihnachtsferien statt. Wie immer gab es so viel Interessantes, Leckeres und etwas zum Basteln zu entdecken.

Schlagworte: , , , ,

Eröffnung der 10. Kindervesperkirche

Am 4.12. wurde die Kindervesperkirche zum 10. Mal eröffnet. Mit ein schönen gelungen Beiträgen der Waldhof Grundschule und der Johannes-Gutenberg-Schule wurde dieses Ereignis abgerundet.

 

Schlagworte: ,

Die Weihnachtsandacht in der Jugendkirche

Kurz vor unseren Weihnachtsferien waren wir in der Jugendkirche. Dort fand die Weihnachtsandacht statt. Uns hat es sehr gefallen, das Programm war sehr schön.

Schlagworte: , , , ,

Der Laternenumzug

Die Klassen 1, 2 und 3 haben ihre selbst gebauten Laternen beim Laternenumzug der Schule präsentiert. Es wurden Lieder gesungen, die Stimmung war gut.