Aktuelle Informationen aus dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport BW

Sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigten,

aus dem Kultusministerium sind folgende Hinweise an die Schulen gegangen, über die ich Sie hiermit informieren möchte:

Die Weihnachtsferien werden nicht vorgezogen, sie beginnen wie geplant am Donnerstag, 23.12.21

Falls Sie sich mit Ihrer Familie vor den Feiertagen in freiwillige Selbstisolation begeben möchten, können Sie ihr Kind von Montag, 20.12. bis Mittwoch, 22.12.21 schriftlich beurlauben lassen. Ihr Kind muss dann in diesen 3 Tagen Arbeitsaufträge erledigen, die Sie in der Schule vorlegen müssen.

Für Kinder von 6-17 Jahren gilt in den Ferien der Schülerausweis nicht – die Kinder müssen sich testen lassen, wenn sie z.B. ins Restaurant gehen möchten.

Der Schülerausweis als Testnachweis gilt nur noch bis 31.1.22.

Ab 1.2.22 müssen auch Kinder/Jugendliche ab 12 Jahren geimpft sein. Ein Test reicht dann nicht mehr, um in ein Geschäft oder Restaurant zu gehen.

Unser dringender Appell an Sie ist deshalb: Lassen Sie sich und Ihre Kinder impfen!

Mit freundlichen Grüßen

S. Keßler

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.